Beiträge

Hunde bei Depression

Wie Hunde Menschen mit Depression unterstützen können

Viele Patienten berichten in einer Psychotherapie, wie wichtig ihnen ihr Hund als Unterstützung im Alltag ist. Forscher haben herausgefunden, dass die emotionale Intelligenz, sprich die Fähigkeit Gefühle bei sich und anderen wahrzunehmen und zu verstehen, von Hunden sogar höher sein könnte, als die von Menschen. Erfahre, wie und warum Hunde bei Depressionen unterstützen können.  Mehr erfahren ⟶

Hilfe fuer Angehoerige Blog Titel

Leben mit einem psychisch Erkrankten: wann brauchen Angehörige selbst Hilfe?

Menschen mit Depressionen oder anderen seelischen Erkrankungen brauchen Unterstützung durch ihre Familie und Freunde. Gleichzeitig ist der Umgang mit einem psychisch Erkrankten für Angehörige oft gar nicht so einfach. Wie kann man helfen und wann braucht man selbst Unterstützung? Mehr erfahren ⟶

Suizidprävention Hilfe

Suizidprävention: wie Hilfe in der Krise möglich ist

Etwa 10.000 Menschen in Deutschland sterben pro Jahr an einem Suizid, die Dunkelziffer dürfte noch deutlich höher liegen. Dazu kommen geschätzte 100.000 Suizidversuche, die nicht zum Tod führen. Selbstmord liegt damit in der Liste der Todesursachen weit oben. Zum Vergleich: Durch Verkehrsunfälle starben im Jahr 2017 in Deutschland 3177 Menschen. Wie kommt es zu einer so hohen Zahl? Und wie kann man sie verhindern? Mehr erfahren ⟶